Die faszinierende Welt des Wortes
Aus der Welt der Literatur
Ihr Text
Ihre Favoriten
Top-Ten der Belletristik
Buch des Monats
Kontakt
Links
Autoren-Werkstatt
Kritikus
In eigener Sache
Login



Aus der Welt der Literatur



2004-07-24
Der Augenblick der Liebe (Martin Walser / Rowohlt Verlag, Reinbek)

Manchmal macht ein einziger Satz aus, was Literatur ist; unnachahmlich, nicht wiederholbar.

-----------------------------------------------------------


Textauszug:


"Und er dachte, als er jetzt Anna ansah, daß ein Gesicht, das man kennt, seit es jung war, nie bloß alt werden kann."



<- zurück
Impressum