Die faszinierende Welt des Wortes
Aus der Welt der Literatur
Ihr Text
Ihre Favoriten
Top-Ten der Belletristik
Buch des Monats
Kontakt
Links
Autoren-Werkstatt
Kritikus
In eigener Sache
Login



Aus der Welt der Literatur



2008-02-26
Tintentod (Cornelia Funke / Cecilie Dressler Verlag / ISBN 978-3-7915-0476-6)

Cornelia Funke ist eine äußerst erfolgreiche Kinder- und Jugendbuchautorin, schrieb unter anderem die bemerkenswerte Tinten-Trilogie mit „Tintenherz“, „Tintenblut“ und „Tintentod“. Und als ob sie es ahnte, daß auch viele Leser, die dem Kindesalter längst entwachsen sind, zu gerade diesen Büchern greifen, stellt sie den Kapiteln jeweils ausgesuchte lyrische Zeilen voran, die von ihrem angestammten jungen Publikum vielleicht nicht immer verstanden werden. Doch das nimmt sie offenbar bewußt in Kauf.

----------------------------------------------------------



In „Tintentod“ überschrieb Funke das Kapitel „Laute Worte, leise Worte“ mit Lyrik des Serben Ivan V. Lalic:


Gehst du, schließt hinter dir Raum sich wie mit Wasser,
Schau nicht zurück: Um dich herum bist du allein,
Raum ist nur Zeit, die sich uns anders sichtbar macht,
Wir können Orte, die wir lieben, nie verlassen.



<- zurück
Impressum