Die faszinierende Welt des Wortes
Aus der Welt der Literatur
Ihr Text
Ihre Favoriten
Top-Ten der Belletristik
Buch des Monats
Kontakt
Links
Autoren-Werkstatt
Kritikus
In eigener Sache
Login



Kritikus


05.09.2005 Literarische Enthaltsamkeit.....

Die Angetraute von David Beckham – für Fußball-Unkundige: Fußballspieler mit Model- und anderen Nebentätigkeiten, momentan im Dienste der zur Zeit fußballerisch kränkelnden Nobel-Adresse „Real Madrid“ – äußerte kürzlich ohne Not, sie habe noch nie in ihrem Leben ein Buch gelesen.

Das öffentliche Echo – der „Mirror“ ließ süffisant wissen, vermutlich stünde ihre eigene Biographie noch ungelesen im Schrank – überraschte das ehemalige „Spice-Girl“ nun wohl doch über alle Maßen, so daß sie sogleich nachlegte mit dem Inhalt, sie habe doch schon Bücher in die Hand genommen, aber nicht zu Ende gelesen.

Bisher hielt sich Kritikus immer Ungerechtigkeit vor, wenn ihn beim Anblick der zappelnden Leiber auf den Rock-, Pop- und was sonst noch für Bühnen der Gedanke überkam, daß in einem halbwegs gesunden – mitunter ansehnlichen - Körper wohl doch nicht immer ein gesunder Verstand hause.

Kritikus atmet auf: Nein, ungerecht ist er nicht gewesen.


zurück


    


Impressum