Die faszinierende Welt des Wortes
Aus der Welt der Literatur
Ihr Text
Ihre Favoriten
Top-Ten der Belletristik
Buch des Monats
Kontakt
Links
Autoren-Werkstatt
Kritikus
In eigener Sache
Login



Kritikus


19.07.2005 Rechtschreibreform......die unendliche Geschichte....xte Folge

Es gibt offensichtlich nichts, was nicht noch zu steigern ist. Selbst der größte Unfug kann noch vergrößert werden. Die Föderalismusdebatte gebiert auf unheilvolle Weise ihre ersten - saueren - Früchte. Nicht nur, daß die neue Rechtschreibung ab dem 1. August zunächst nur mit den vermeintlich unstrittigen (Teil-)Bereichen verbindlich werden soll; nun gibt es auch noch unterschiedliche Einführungsmodalitäten zwischen den Ländern.

Und nichts ist in Sicht, das diesen von allen guten Geistern Verlassenen noch in den Arm fallen könnte.

zurück


    


Impressum