Die faszinierende Welt des Wortes
Aus der Welt der Literatur
Ihr Text
Ihre Favoriten
Top-Ten der Belletristik
Buch des Monats
Kontakt
Links
Autoren-Werkstatt
Kritikus
In eigener Sache
Login



Kritikus


14.04.2005 Rechtschreibreform....xte. Folge

Die Literaturwelt hält den Atem an. Der „Rat für deutsche Rechtschreibung“, ein Gremium, das im Auftrag der Kultusministerkonferenz die unselige und von der überwältigenden Mehrheit der schreibenden Fachwelt abgelehnte Rechtschreibreform auf den Prüfstand stellte, ließ nun verlautbaren, daß es Empfehlungen zur Reform der Rechtschreibreform an die Kultusministerkonferenz ausgesprochen hat und möglicherweise weitere aussprechen wird.

Was mancher eingedenk gesetzgeberischen Beharrungsvermögens nicht mehr zu hoffen wagte, sollte es dennoch wahr werden? Der Gesetzgeber – der übrigens zu keiner Zeit ein verbrieftes Mandat für die Sprache und ihre Schreibweise hatte – ändert seine Auffassung, zeigt Einsicht, verschließt sich nicht länger sachlichen Argumenten, räumt Fehler ein? Man würde so gerne an das Wunder glauben, doch die Zweifel wollen nicht weichen.....


zurück


    


Impressum