Die faszinierende Welt des Wortes
Aus der Welt der Literatur
Ihr Text
Ihre Favoriten
Top-Ten der Belletristik
Buch des Monats
Kontakt
Links
Autoren-Werkstatt
Kritikus
In eigener Sache
Login



Buch des Monats


Hier stellen wir Ihnen "Das Buch des Monats" vor. Die Auswahl erhebt keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit, sie orientiert sich auch nicht an den gängigen Publikationen über die aktuelle literarische Szene, sondern spiegelt einzig und allein die subjektive Meinung und das Literaturverständnis der Redaktion wider.

Wir werden uns zwar immer alle erdenkliche Mühe bei unserer Auswahl geben. Gleichwohl können wir nicht ausschließen, daß unser ausgesuchtes Buch des Monats nicht immer ungeteilten Beifall findet. Doch dieses Risiko wollen wir in Kauf nehmen.




Das Buch des Monats Juni 2005
Titel: Himmel, der nirgendwo endet
Autor(en): Marlen Haushofer
Verlag: List Taschenbuch-Verlag
ISBN-Nr.: 3-548-60572-9

Georg Heym schrieb einmal über Kindheit und Jugend als „das Land, das lange währt, ehe es versinkt“. Viele, wenn nicht alle großen Kindheitserinnerungen – so auch Marlen Haushofers Roman – rufen beim Lesen jene stille Verzweiflung wach, die jeden von uns früher oder später schmerzvoll erfaßt bei dem Gedanken, den Garten Eden der unbekümmerten Jahre für immer verloren und damals, beim Streifen durch seine Blumenwiesen, im selbstvergessenden Spiel die Unwiederbringlichkeit des Augenblicks nicht gewahrt zu haben.

In ihrer eigentümlichen, einfachen, so unverwechselbaren Sprache läßt die Autorin Storms „Zauber für und für“ der frühen Jahre aufsteigen, der in uns selbst unaufhaltsam Erinnerungen zutage fördert, Erinnerungen an den stillen Frieden und die Freude, an manchen Gram und heiße Tränen, die das junge Herz ereilten.
Zu Lebzeiten – sie starb 1970 – blieb Haushofer eher unbeachtet und verkannt. In einer Zeit der verflachenden Worte, des Vormarschs literarischer Beliebigkeit wird sie nun – beinahe zwangsläufig – wieder neu entdeckt.

Hinweis:
Vorherige "Bücher des Monats" können Sie weiterhin in unserem Archiv einsehen.




Impressum